Supersüße Baby-Cupcakes

/, Cupcakes, Muffins & Co, Taufe/Supersüße Baby-Cupcakes

Supersüße Baby-Cupcakes

Baby-Shower Baby Cupcakes Junge Taufe

 

Ihr seid zu einem Baby-Shower oder einer Taufe eingeladen? Wetten, dass ihr mit diesen Baby-Cupcakes die Herzen reihenweise zum Schmelzen bringt?

Rezept Bewerten
4 Bewertungen
Zutaten
    Fondant
  • ca. 200 g hautfarben
  • ca. 30 g schwarz
  • ca. 20 g braun
  • ca.20 g gelb
    Sonstige Zutaten:
  • ca. 18 Muffinsförmchen (kommt auf die Größe an wieviele Muffins ihr aus dem Teig rausbekommt)
  • Kristallpuder in rot
  • 1 Pinsel
  • Modelierhölzer
  • runder Ausstecher ca.7 cm: das hängt von euren Muffinförmchen ab. Der Ausstecher soll mind. 1 cm mehr Durchmesser haben als die Muffins.
Zubereitung
  • Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Eier mit dem Joghurt, dem Öl und der Joghurtkuchen-Backmischung in eine Schüssel geben und in 3 Minuten auf mittlerer Stufe zu einer Masse anrühren.
  • Die Masse mit einem Eisportionierer oder einem Löffel auf die Muffinförmchen aufteilen und 25 Minuten backen.
  • Aus 50 g Creme formidable Pulver, 1 EL Joghurtkuchenglasur (liegt der Backmischung bei), 125 g Wasser und 100 g weicher Butter eine Buttercreme herstellen.
  • Den hautfarbenen Fondant ausrollen und mit dem runden Ausstecher für jeden Muffin einen Kreis ausstechen.
  • Die Muffins dünn mit der Buttercreme bestreichen.
  • Den Fondant auf die Buttercreme legen und vorsichtig festdrücken.
  • Aus etwas Fondant die Nase formen und leicht fest drücken.
  • Für den Mund mit einem Modelierhölzchen vorsichtig eine Vertiefung formen.
  • Auch für die Augen sollte man mit einem Modelierholz kleine Vertiefungen in den Fondant machen.
  • Dann aus schwarzem Fondant zwei winzige Augen formen und in die Augenhöhlen legen.
  • Für die Ohren kleine Kugeln aus hautfarbenem Fondant formen und kleine Vertiefungen hineindrücken.
  • Die Ohren mit ein wenig Buttercreme festkleben.
  • Aus braunem oder gelbem Fondant einen kleinen Strang als Haar formen und auf den Cupcake legen.
  • Und dann wird das Baby noch geschminkt in dem man mit einem Pinsel etwas Kristallpuder auf die Bäckchen aufträgt.
  • Selbstverständlich klappt das mit jedem beliebigen Muffinteig und eurer eigenen Buttercreme, aber mit unseren Zutaten geht es schneller und ihr könnt mehr Zeit fürs dekorieren :-).
https://backschwestern.de/2016/04/03/supersuesse-asdbaby-cupcakes/

Baby Cupcakes Taufe Junge Baby-Shower
Baby-Shower Baby Cupcakes Junge Taufe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2017-05-21T00:13:48+00:0003.04.2016|Allgemein, Cupcakes, Muffins & Co, Taufe|

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar