Blog

Italienische Köstlichkeit zu Fasching: Chiacchiere

24.02.2017|Allgemein, Fasching - Karneval|

Ach Leute. Hört ihr auch immer: Durch Facebook hat man nur noch virtuelle Freunde, da gehen die persönlichen Beziehungen im wahren Leben doch perdu? Ich kann das so gar nicht bestätigen. Durch die sozialen Netzwerke habe ich schon so manch netten Menschen kennengelernt, den ich sonst vielleicht nie getroffen hätte. Und manchmal sogar aus meinem Ort, [...]

Wirklich ungefährlich? Cookie Dough: Foodtrend aus den USA

21.02.2017|Allgemein, Backen rund um den Globus, Das finden wir berichtenswert, Kekse & Cookies, Rohstoffe & Zutaten, Wichtig|

Sicher habt ihr es als Kinder geliebt (und tut es als Erwachsene vielleicht immer noch): Teig gleich aus der Rührschüssel naschen :-) In den USA gibt es einen neuen Trend, der auch in Deutschland schon seine Fans gefunden hat: Cookie Dough - Keksteig zum Rohessen. In New York gibt es sogar einen Cookie Dough-Laden, der [...]

Ess genn Faasekiechelcher gebackt…

17.02.2017|Allgemein, Besondere Anlässe und Feste, Bräuche, Fasching - Karneval, regionale Spezialitäten|

Kameruner, Berliner, Quarkbällchen, Muzenmandeln   'S is Faasenacht, ˈs is Faasenacht, die Kiechelcher genn gebackt. Eraus damit, eraus damit, mia stegge se in de Sack. ˈS is Faasenacht, ˈs is Faasenacht, die Kiechelcher genn gebackt. Un wenn mei Mudda kenn Kiechelcher backt, dann peife mia uff die Faasenacht. ˈs is Faasenacht, ˈs is [...]

Cookie Cups – Süße Keksbecher, lecker gefüllt

15.02.2017|Allgemein, Bücher, Das finden wir berichtenswert, Kekse & Cookies|

Kekse sind ja an und für sich schon was Tolles. Und es gibt unzählige Geschmacksrichtungen. Aber Formen? Mal abgesehen von Keksen, die ausgestochen werden. Da herrscht dann doch oft eher runde Langweile. Und genau da setzt das Buch "Cookie Cups" an. Dort gibt es statt "Milch zum Keks" "Milch im Keks". Vito Capezzuto, gelernter Koch [...]

Live und in Farbe: Die Backschwestern

10.02.2017|Allgemein, Aus unserem Unternehmen, Backschwestern persönlich|

Für die Nicht-Saarländer*innen unter den Leser*innen unseres Blogs. Im Saarland kann man gut essen. Unser Leitmotiv ist nicht "Wir können alles. Außer Hochdeutsch.", nein, bei uns heißt es: "Hauptsach gudd gess!" (auf Hochdeutsch: Hauptsache gut gegessen). Und die Backschwestern sorgen jeden Tag mit ihren Produkten dafür, dass die saarländischen Bäckereien ein gutes saarländisches Mehl von heimischen Äckern [...]

Cakepop-Herzen zum Valentinstag

07.02.2017|Besondere Anlässe und Feste, Cakepops, Geschenkidee, Valentinstag|

Valentinstag. Die dämlichste Werbe-Headline dazu lautet wohl: "Am 14. Februar ist Valentinstag". Und ich denke immer: "Ach, ehrlich? Das hätte ich ja gar nicht mitbekommen." Himmel, als könnte eine/r von uns dem Hype entgehen. Und die Meinungen zu diesem marketingtechnisch hochrelevanten Feiertag sind sehr verschieden. Es gibt da drei Möglichkeiten: Menschen, die sich freuen mit [...]

Schokoladig-fruchtig-gut: Chiffon Cake à la Schwarzwälder Kirsch

30.01.2017|Allgemein, Kuchen & Torten|

Gerade habe ich ein paar erholsame Tage im Schwarzwald verbracht. Nur zwei Stunden von zu Hause entfernt und trotzdem ein totaler Tapetenwechsel. Als hätte ich es bestellt, schneite es am Tag meiner Anreise. Und ich liebe Schnee! Klar, nicht als Autofahrer oder als Sklavin eines meterlangen zugeschneiten Bürgersteiges, aber als Freizeitmensch liebe ich diese Stimmung, wenn alles [...]

Fruchtiger Rosenkuchen

25.01.2017|Allgemein, Klassiker, Kuchen & Torten|

Ok ok, ich sehe es ein. Es kann ja nicht nur gesund zugehen im Januar. Gute Vorsätze hin oder her. So ein Kuchen, bei dem einem das Herz aufgeht bzw. die Geschmacksknospen im Mund verzückt aufseufzen, muss auch mal wieder da sein. Als Hefeteig-"Verrückte" wird es mal wieder Zeit für ein super leckres Hefeteig- Rezept. [...]

Verliebt in Hafergrütze Teil 2: Veganes Zwiebel’mett’

22.01.2017|Pizza & Herzhaftes|

In Teil 2 der Liebesgeschichte erzählt euch unsere Gastbloggerin Irina, wie man auf Basis von Hafergrütze einen schmackhaften Brotaufstrich kreiert, der ein wenig an Zwiebelmett erinnert. Verliebt in Hafergrütze: Tja, was soll ich sagen? Hafergrütze ist unglaublich vielseitig anwend- und einsetzbar. Sei es als Frühstück, kalt, warm, süß oder salzig – nein, ich erzähle jetzt [...]

Hach, ich liebe solche Geschichten…

19.01.2017|Allgemein, Bräuche, Wissenswertes|

Letztens erst habe ich selbst gebackenes Dinkelbrot und Salz zum Einzug in die neue Wohnung verschenkt. Ein schöner Brauch, um den Bewohnern Wohlstand und Glück zu wünschen und das Böse von ihnen fernzuhalten. Und dann lese ich in dem Buch von Constanze John „Vierzig Tage Armenien - in einem alten Land im Kaukasus“ folgende kleine Geschichte [...]