Zitronenkuchen mit Aprikosen und Zitronenstreuseln

/, Kuchen & Torten, Variationen für Backmischungen/Zitronenkuchen mit Aprikosen und Zitronenstreuseln

Zitronenkuchen mit Aprikosen und Zitronenstreuseln

Aus unserer Backmischung für Zitronenkuchen lassen sich statt lockeren Kastenkuchen auch andere leckere Köstlichkeiten backen, z. B. einen zitronigen Sommerkuchen mit Aprikosen und Zitronenstreuseln.

2014-07-17_0006

Man nehme:
1 Backmischung für Zitronenkuchen
225 g Margarine oder Butter (für die Rührmasse 150 g, für die Streusel 75 g)
100 g Milch
3 Eier
140 g Weizenmehl (für die Streusel)
6 – 7 frische Aprikosen oder Aprikosen aus der Dose (gut abtropfen lassen)

Streusel:
75 g von der Zitronenglasurmischung aus der Verpackung mit 75 g Margarine verrühren, dann 140 g Weizenmehl unterkneten, bis Streusel entstehen.

Teig:
Zitronenkuchen nach Packungsanleitung herstellen. Den Teig in eine flache gefettete Springform ( ca. 28 cm) einfüllen und glatt streichen.
Die Aprikosenhälften auflegen und mit den Streuseln bedecken.

Bei 180 °C ca. 60 Min. backen.

Auskühlen lassen und den Rest der Zitronenglasurmischung darauf sieben.

 

2014-07-17_0005

 

2014-07-17_0002

2014-07-17_0001

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar