Privat liebe ich dekorieren noch mehr als backen. Und jedes Jahr verwandelt sich mein Haus innen in eine Winterwunderwelt und außen in einen überdimensionalen Adventskalender. Mein altes Bauernhaus hat, das Scheunentor mit eingerechnet, nämlich genau 24 Fenster.

Die Bilder, die sich hinter den Zahlen verbergen, wurden in der Vergangenheit immer eigens für mein Haus gemalt. Etliche Male von der Künstlerin Claudia Schramm und 2011 von der Illustratorin und Grafik-Designerin Bettina Weyland.

Im folgenden Video könnt ihr euch einen Eindruck verschaffen, wie es ausgesehen hat.

 

 

Seitdem sind zwei Jahre vergangen und das Mäusche