Ostergebäck: Rübli Cupcakes

/, Cupcakes, Muffins & Co, Ostern/Ostergebäck: Rübli Cupcakes

Ostergebäck: Rübli Cupcakes

Diese Cupcakes sind fast unbeschreiblich. So saftig, fruchtig, lecker – ihr müsst sie einfach selbst ausprobieren. Und natürlich nicht nur zur Osterzeit.

Ostern Karotten Cupcakes Osterhasen Rübli

Rezept Bewerten
3 Bewertungen
Zutaten
    Cupcake Masse
  • 200 g Muscovadozucker
  • 175 g Pflanzenöl (kein Olivenöl)
  • 2 Eier
  • 225 g Karotten (geraspelt)
  • Zutaten gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • 113 g Mehl
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 2 g Zimt
  • 2 g Natron
  • 2 g Backpulver
    Icing:
  • 115 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 60 g weiche Butter
  • 190 g Puderzucker (gesiebt)
  • etwas Zitronen- oder Limettensaft
Zubereitung
  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Den Muscovadozucker, das Pflanzenöl (kein Olivenöl), die Eier und die geraspelten Karotten gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Das Mehl mit dem Natron und dem Bckpulver mischen, die Walnüsse dazu und mit der flüssigen Masse aus Zucker, Öl und Eiern glatt rühren, etwas Muskatblüte oder Muskat dazu.
  • Die Muffinförmchen etwa zu ¾ mit dem Teig füllen.
  • Auf einem Blech in die Mitte des vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20 Minuten backen.
  • Die Muffins auskühlen lassen.
  • Die Zutaten des Icing in einer Küchenmaschine schaumig rühren und mit einem Messer oder einer Palette auf die abgekühlten Muffins streichen.
  • Cupcakes nach Belieben mit einem Rübli oder Oster-Deko verzieren. Vor dem Servieren kalt stellen.
Nutrition information
Portionen: 20 Stück
https://backschwestern.de/2016/03/22/ostergebaeck-ruebli-cupcakes/
2018-04-02T13:49:30+00:0022.03.2016|Allgemeines, Cupcakes, Muffins & Co, Ostern|

Über den Autor:

Ein Kommentar

  1. […] Rübli Cupcakes von Backschwestern […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar