Erdbeer Waffeln

Am 25. März ist “Waffeltag”. Ratet mal, aus welchem Land dieser Brauch stammt? Als ich davon gelesen habe, hab ich als allererstes an Belgien gedacht. Einfach weil für mich die leckersten Waffel überhaupt die belgischen Waffeln sind. Die Mutter aller Waffeln sozusagen. Aber wenn ihr so gedacht habt wie ich, dann seid ihr schief gewickelt. Der Waffeltag kommt nämlich aus dem hohen Norden, aus Schweden.

Dort wurden/werden traditionell am Feiertag „Maria Verkündigung“ Waffeln gebacken und das wohl schon seit mehr als 500 Jahren. Und angeblich hat ein sprachlicher Irrtum dazu geführt, weil das Wort für Maria Verkündung: „Vårfrudagen“ sich ganz ähnlich anhört wie „Våffeldagen“ Waffeltag. Ob das nun stimmt, oder ins Reich der Sagen und Legenden gehört, ist ja auch eigentlich egal. Hauptsache es gibt einen Grund das Waffeleisen auszupacken, und eins der unzähligen leckeren Waffelrezepte auszuprobieren.

Puderzucker Waffeltag

 

Es gibt sogar eine schwedische Seite die sich nur dem Thema Waffeln widmet.  Leider nur auf schwedisch. Aber wenn ihr Chrome als Browser nutzt, dann könnt ihr euch die Seite übersetzen lassen und so richtig ins Thema eintauchen:

vafflor.se

Neben süß und salzig, gibt es Rezepte für vegane, gluten- und laktosefreie Waffeln, welche mit und ohne Backpulver, mit und ohne Hefe, mit Champagner oder Hafermilch und und und.

Als Waffelfan ist diese Seite ein absolutes Muss.

Weitere ausgefallene Rezepte zum Thema Waffeln kamen bei unserer Waffelparade zusammen, die Links findet ihr hier:

 

Auch Bloglovin hat zum Waffeltag 10 leckere Waffelrezepte zusammengetragen. Auch hier der Tipp, einfach in Chrome übersetzen lassen: klick. 

Walnusskrokant Mascarponecreme Blueberries

Waffelliebhabern mit Facebook Account möchte ich die Gruppe: “DAS Waffeleisen”  ans Herz legen. Hier tummeln sich die wirklichen Waffel Enthusiast*innen.

Der neueste Trend zum Thema Waffeln sind Bubble Egg Waffeln. In Hongkong ein alter Hut, aber bei uns gerade erst im Kommen.

Bubble egg waffle Waffeln

© msl33 – Fotolia.com

Und wenn euch das noch nicht reicht. Auf unserem Pinterest Bord gibt es noch viele viele weitere leckere Waffelrezepte.

 

 

Aber nun seid ihr dran. Verratet uns doch bitte in den Kommentaren welche Waffeln eure Lieblingswaffeln sind.

Herzliche Grüße

Andrea

PS: und auch diesmal habe ich ein Bild für euch, und zwar vom Backschwestern Papa. Natürlich beim Waffelessen, und zwar:  “Waffeln mit Walnusskrokant, Blaubeeren und Mascarpone-Creme”. Sieht so aus, als würde es ihm schmecken :-).

_DSC3815