„Meine Backbox“ Gewinnspiel und ein leckeres Rezept für Babka

/, Allgemein, Heferezepte/„Meine Backbox“ Gewinnspiel und ein leckeres Rezept für Babka

„Meine Backbox“ Gewinnspiel und ein leckeres Rezept für Babka

Abo-Boxen zu den unterschiedlichsten Themen gibt es viele. Aber was wirklich gefehlt hat, war eine Box für uns Backbegeisterte. Und was glaubt Ihr, hab ich auf der letzten Cake & Bake (damals noch in Dortmund) entdeckt? Eine richtig tolle Backbox! Sie heißt: Meine Backbox und ist mit ihrem Mix aus außergewöhnlichen Zutaten und Rohstoffen, tollen Werkzeugen und süßem Dekomaterial wirklich total gelungen.

Uuuuund, „Meine Backbox“ enthält nicht nur wirklich tolle Produkte, sondern immer auch die passenden Rezepte. Das macht es doch viel einfacher mit dem Backen direkt loszulegen, als die tollen Sachen einfach solange rumstehen zu lassen, bis euch die Muse küsst. Mit der Box bekommt Ihr für jedes Produkt mindestens eine Idee, was ihr daraus machen könnt, als praktische Rezeptkarte, manchmal gibt es auch ein Video-Tutorial dazu (unbedingt beim Video Channel von „Meine Backbox“ vorbeischauen). Ergänzt wird das Ganze durch ein schönes Magazin mit vielen interessanten Informationen.

Backbox März Foto: Meine Backbox

Und weil ich sie sooo toll fand, hab ich sie nicht nur direkt abonniert, sondern auch die Gelegenheit genutzt, ab und zu mit unseren Produkten dabei zu sein.

In der Osterbox war es unsere Hefeteig Backmischung. Einige von euch sind ja mit Hefeteig nicht gerade Best Buddies und da kommt so eine Backmischung doch gerade recht.

Jenny hat sich auch wirklich etwas sehr besonderes einfallen lassen, eine Schokoladen-Babka mit Espresso und Amarenasauce. Sehen sie nicht super lecker aus?

Hefeteig

Foto: Meine Backbox

Ich hab unsere Version ein kleines bisschen vereinfacht und etwas „kindertauglicher“ gemacht.

 

Rezept Bewerten
11 Bewertungen
Zutaten
  • für 8 Stück
  • 1 Hefeteig-Backmischung
  • 225 g lauwarme! Milch
  • etwas Mehl zum Ausrollen
  • 200 g Nuss-Nougatcreme
  • 40 g Wasser
  • 40 g Zucker
  • Utensilien:
  • Rührgerät mit Knethaken
  • Muffinblech
  • Teigroller
  • Messer
  • Topf
Zubereitung
  • Die Backmischung mit der Trockenhefe in eine Rührschüssel geben und die lauwarme Milch hinzufügen.
  • Mit dem Rührgerät mit Knethaken auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten einen glatten Teig herstellen.
  • Den Teig abgedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Dies geht zum Beispiel auch im Backofen, 30-40 °C bei leicht geöffneter Tür.
  • Den Backofen auf 160 °C Heißluf/Umluft vorheizen. Acht Tulip Muffinbackförmchen in eine Muffinform einsetzen.
  • Den Hefeteig aus der Schüssel nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Zu einem Rechteck von ca.70 x 30cm ausrollen. Der Teig zieht sich immer wieder zusammen, dies ist richtig so und ein Zeichen für einen guten Hefeteig. Hier hilft es, den Teig nach einer Weile umzudrehen, damit er an der Arbeitsfläche etwas kleben und in Form bleibt.
  • Die Nuss-Nougatcreme auf dem Hefeteig gleichmäßig verteilen.
  • Den Hefeteig an der langen Seite entlang einrollen und dann weiter rollen auf eine ca. 90-100 cm lange Rolle.
  • Der Länge nach in der Mitte durchschneiden und dann die einzelnen Stränge zu einem Zopf drehen.
  • Den Zopf in acht gleichgroße Teile schneiden. Die Enden nach unten eingedreht in die Tulip-Formen geben und nochmal für 10-15 Minuten gehen lassen.
  • Danach im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen.
  • Währenddessen einen Zuckersirup herstellen. Dafür Wasser und Zucker in einem Topf aufkochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Zur Seite stellen.
  • Nach dem Backen den Sirup noch heiß und üppig auftragen - dies macht den Babka saftig und glänzend. Am besten noch warm servieren.
https://backschwestern.de/2018/04/11/backbox-gewinnspiel-und-ein-leckeres-rezept-fuer-babka/

Na wie gefällt euch das Rezept? Und wie „Meine Backbox“? Wenn Sie euch so gut gefällt wie uns, dann möchtet Ihr vielleicht eins von drei Exemplaren von „Meine Backbox“ gewinnen.  Und pssst, ich verrate euch ein klitzekleines Geheimnis. Das Thema der nächsten Box  ist Fingerfood: süße und herzhafte Snacks für Grillabende, Sommer-Partys oder auch zum Public Viewing für die WM. Ich kann es selbst kaum erwarten, dass mir der Postbote die nächste Box überreicht.

Um an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, schreibt uns doch bitte bis zum 15.05.2018 um 23.59 Uhr in den Kommentaren:

  • Ist Hefeteig Euer Freund oder Euer (noch) „Feind“?
  • Habt Ihr von „Meine Backbox“ schon mal gehört?

Die Gewinner werden am 16.05.2018 per Los ermittelt und per Mail benachrichtigt. Wenn Ihr mitspielt, stimmt Ihr unseren Teilnahmebedingungen zu, die ihr hier findet: klick.

 

Und nun viel Spaß beim Backen und viel Glück beim Gewinnspiel.

 

Andrea

Über den Autor:

191 Comments

  1. Stefan 15. Mai 2018 um 23:31 Uhr - Antworten

    Mit Hefeteig komme ich gut klar. Die Kleine Backbox kenne ich noch nicht, würde mich aber freuen sie kennenzulernen, denn wir backen sehr gerne.
    Viele Grüße Stefan

  2. :-) Tüdeltante 15. Mai 2018 um 23:30 Uhr - Antworten

    🙂 Wir backen oft mit HEFE z.B.Pizza oder Süßes. Man sollte keinen „Schiss“ vor Hefe haben, das lähmt nur.

    „MEINE BACKBOX“ kenne ich noch nicht… 🙂

  3. Carla O. 15. Mai 2018 um 23:27 Uhr - Antworten

    Ich versuche gerade mit Hefereig eine Freundschaft aufzubauen. Von Meine Backbox habe ich bis heute noch nichts gehört.

  4. :-) Tüdeltante 15. Mai 2018 um 23:26 Uhr - Antworten

    🙂 Wir backen oft mit HEFE z.B. Pizza oder Süßes , Geduld hilft. Man sollte keinen „Schiss“ vor Hefe haben, das lähmt nur.
    „MEINE BACKBOX“ kenne ich noch nicht… 🙂

  5. Jutta 15. Mai 2018 um 23:06 Uhr - Antworten

    Mit Hefeteig komme ich gut klar seitdem ich realisiert habe, dass ich ihn nicht zu warm gehen lassen darf. Im Moment backe ich daraus am Liebsten Zimtschnecken.
    Von der Backbox habe ich noch nicht gehört. Sie klingt aber sehr interessant. Ich könnte manchmal Anregungen brauchen, was ich mal neues ausprobieren könnte da käme die Box sehr gelegen.

  6. Sandra Hack 15. Mai 2018 um 23:02 Uhr - Antworten

    Hefeteig liebe ich. Die Backbox kenne ich noch nicht. Würde sie sehr gerne kennenlernen.

  7. Victoria Collette 15. Mai 2018 um 20:55 Uhr - Antworten

    Bisher habe ich noch nie mit Hefe gearbeitet. Von der Backbox habe ich vorher noch nicht gehört. Vielen Dank für die tolle Chance.

  8. Lara Proske 15. Mai 2018 um 20:11 Uhr - Antworten

    Der Hefeteig ist leider immernoch mein Feind, da selbst wenn er aufgeht ich danach min ein Küchentuch wegwerfen muss??

    Hab über Freunde von deiner Box gehört und würde mich mega über sie freuen ?

  9. marina benne 15. Mai 2018 um 19:12 Uhr - Antworten

    also ich backe sehr gerne mit Hefeteig.Die Box kenne ich noch nicht,und hoffe sie durch das gewinnspiel mal kennen zu lernen

  10. Melly Schmitt 15. Mai 2018 um 18:21 Uhr - Antworten

    Ich bin da mal ehrlich ich bin noch Feind des Hefeteiges irgendwie gelingt es nie wie es soll aber vielleicht klappt es ja mal 🙂

  11. froggy3 15. Mai 2018 um 17:55 Uhr - Antworten

    Hefeteig seit über 40 Jahren guter wohlschmeckender Freund – ist es eine Schande, die Backbox noch nicht zu kennen???? Sicher ja…

  12. Kerstin 15. Mai 2018 um 17:42 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich, wir verstehen uns meist sehr gut.
    Von der Meine Backbox habe ich noch nichts gehört, sieht aber gut aus.
    Liebe Grüße Kerstin

  13. Rosmarie 15. Mai 2018 um 17:34 Uhr - Antworten

    Ich finde Hefeteig für Brot und Pizza prima.

  14. Elke Lindenlaub 15. Mai 2018 um 17:21 Uhr - Antworten

    leider ist der Hefeteig immer noch mein Feind aber ich arbeite daran dass er mein Freund wird. Von den Backboxen habe ich noch nichts gehört, würde sie aber gerne einmal ausprobieren

  15. Birgit Maas 15. Mai 2018 um 16:38 Uhr - Antworten

    Hallo Ihr Lieben,

    bisher habe ich noch nichts von der Backbox gehört, aber sie ist auch wirklich überfällig-es gibt ja mittlerweile für alles Boxen.
    Da ich sehr gerne backe finde ich dieIdee der Backbox toll!
    Das mit dem Hefeteig ist so eine Sache…
    mal Freund – mal Feind 🙂 Lider wenn es darauf ankommt eher Feind. Aber ich arbeite daran 🙂
    Ich würde mich riesig über diesen schönen Gewinn freuen !
    Einen sonnigen Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Birgit

  16. Gabi 15. Mai 2018 um 16:26 Uhr - Antworten

    Der Hefeteig ist leider noch nicht mein Freund und die Backbox war mir bis jetzt noch nicht bekannt.

  17. Marion 15. Mai 2018 um 16:08 Uhr - Antworten

    Hefe wird so langsam mein Freund. Mein Hefezopf wird immer besser. und der Gewinn wäre genial für mich

  18. Vanessa Bergmann 15. Mai 2018 um 15:53 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist weder Feind noch Freund von mir 😀 Habe noch nicht so viel damit zu tun gehabt. Und die Backbox kenne ich auch noch nicht.

    • Andrea Juchem 22. Mai 2018 um 17:48 Uhr - Antworten

      Liebe Vanessa,

      herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen.

      Liebe Grüße

      Andrea

  19. lena l 15. Mai 2018 um 15:00 Uhr - Antworten

    Ich nehme immer frische Hefe und hatte nie Probleme. Backbox kannte ich noch nicht.

  20. Conny Mücke 15. Mai 2018 um 14:51 Uhr - Antworten

    Von “Meine Backbox” habe ich zwar schon mal gehört, aber noch nie besessen und Hefeteig mache ich recht oft, leider ist er noch mein Feind 😉 Er klebt fast immer und ist schwer zu bändigen 😉 Ich würde mich sehr über eine Box freuen und testen.

  21. Marion Hofmann 15. Mai 2018 um 14:46 Uhr - Antworten

    Mein Mann war Bäcker und somit Hefeteig- Fachmann. Jetzt ist er leider verstorben und ich muss das Selberbacken noch üben. Die Backbox kenne ich bisher nur aus Berichten.

  22. Marion 15. Mai 2018 um 13:53 Uhr - Antworten

    Ich mache zwar selten Hefeteig, hatte ihn aber noch nie als Feind. Man muss nur etwas Geduld haben, dann klappt es auch mit dem Hefeteig!

  23. Käthi 15. Mai 2018 um 13:49 Uhr - Antworten

    Eigentlich backe ich gerne mit Hefeteig. Brot und Pizza gelingen ganz gut, nur mit Kuchen hab ich so meine Probleme. Ich würde sogerne mal einen Butterkuchen backen, aber der wird bei mir immer so hart wie ein Brett. Von der Backbox hab ich schon gehört, abernoch nicht getestet.
    Liebe Grüsse und frohes Backen

  24. Sieglinde Dachsbacher 15. Mai 2018 um 13:30 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist einer meiner besten Freunde. Früher bin ich auch mit ihm auf Kriegsfuß gestanden, aber inzwischen lieben wir uns. Ich backe sehr viele Blechkuchen und mein ganzes Brot.

  25. Victoria 15. Mai 2018 um 12:46 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig und backe so gerne damit Fruchtkuchen oder Zimtschnecken 🙂 Wow ? was für ein super tolles Gewinnspiel von euch ??? Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück ???fest die Däumchen gedrückt ✊? würde mich riesig darüber freuen ?? Danke euch dafür! Ihr seid Spitze ??

  26. Anne 15. Mai 2018 um 12:38 Uhr - Antworten

    Bisher habe ich noch nichts von der Box gehört. Und ja, der Hefeteig, das ist so ein eigenes Thema zwischen ihm und mir… Manchmal sind wir gute Freunde, aber die meiste Zeit hassen wir uns doch etwas…

  27. Sarah W. 15. Mai 2018 um 11:57 Uhr - Antworten

    Ich backe sehr gerne mit Hefeteig und hatte noch nie ernsthafte Probleme damit. Von der Backbox habe ich heute hier zum ersten Mal gehört…

  28. Katrin Poh 15. Mai 2018 um 11:50 Uhr - Antworten

    Bisher ist er noch mein Feind und von der Backbox hab ich bis jetzt leider noch nichts gehört gehabt.

  29. Stephanie S. 15. Mai 2018 um 11:14 Uhr - Antworten

    mit Hefeteig hab ich mal schlechte mal weniger schlechte Erfahrungen gesammelt 😀
    von der Box hab ich noch nichts gehört, die find ich super 🙂

  30. Simone 15. Mai 2018 um 11:09 Uhr - Antworten

    Mit Hefeteig habe ich noch nicht so wirklich viel Erfahrungen gesammelt.
    Die Backbox kenne ich noch nicht

  31. Maria S 15. Mai 2018 um 11:03 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich – passt einfach nicht zusammen. Dabei konnte meine Mam damit richtig zaubern, liegt wohl nicht in den Genen…
    Die Kochbox klingt super interessant, kenne sie aber nicht

    • Andrea Juchem 22. Mai 2018 um 17:42 Uhr - Antworten

      Liebe Maria,

      herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen.

      Liebe Grüße

      Andrea

  32. Katja Blumenthal 15. Mai 2018 um 10:23 Uhr - Antworten

    Bisher ist Hefeteig mein Feind….

  33. Tabea 15. Mai 2018 um 9:56 Uhr - Antworten

    Oh je, Feind ist fast noch zu harmlos ausgedrückt. 😀 Wir werden bisher nicht warm miteinander und meistens ist irgendetwas nicht so, wie es sein sollte.
    Von der Backbox habe ich noch nichts gehört – das macht mich ja gerade neugierig.

  34. Nadine stu 15. Mai 2018 um 9:49 Uhr - Antworten

    Ohhh klasse, die kenne ich noch gar nicht. Ich liebe es zu backen. Am liebsten Torten, Kuchen und kekse.
    Ich wűrde mich riesig freuen es auszutesten. Ich habe Hefeteig noch nicht ausprobiert und es wird unbedingt Zeit

  35. Yvonne 15. Mai 2018 um 9:20 Uhr - Antworten

    Im Moment liebe ich Hefeteig und backe sehr viel Brot und türkische Rezepte die ich so finde, damals hab ich ihn verflucht irgendwie hat es nie hingehauen vielleicht haben mir die richtigen Rezepte gefehlt 🙂

  36. valentino46 15. Mai 2018 um 9:18 Uhr - Antworten

    leider ist Hefeteig kein Freund von mir – und die Backbox kenne ich auch (noch) nicht.

  37. Andrea 15. Mai 2018 um 9:17 Uhr - Antworten

    Für mich ist der Hefeteig eher ein entfernter Freund. Ich mache ihn selten, auch wenn er mir gut gelingt, weil ich halt diese Wartezeiten lästig finde. Aber ich sehe schon, es wird mal wieder Zeit für Pizza und Rhabarberteilchen.

  38. Christa R. 15. Mai 2018 um 8:56 Uhr - Antworten

    Hefeteig mache ich oft und gerne.
    Die Box kenne ich noch nicht.

  39. Jessica 15. Mai 2018 um 8:45 Uhr - Antworten

    Ich Arbeite sehr gerne mit Hefeteig. Von Meine Backbox habe ich bisher noch nichts gehört, klingt aber super 🙂

  40. Alexandra 15. Mai 2018 um 8:39 Uhr - Antworten

    Bei Pizza ist der Hefeteig mein Freund, das klappt super!
    Nur bei Kuchen habe ich mich noch nie so dran getraut.. als hier sage ich eher (noch) “Feind” 😉

    Von der “Meine Backbox” hab ich noch nichts gehört. Ich finde die Seite und den Shop aber wirklich super.

  41. Anne Steinicke 15. Mai 2018 um 8:13 Uhr - Antworten

    Hallöchen =)

    Danke für die tolle Seite und die wunderschönen Torten. Ich bin ja bald vom Glauben abgefallen, als ich die gesehen habe. Werde euch Mal bei Pinterest suchen 😉

    Mit Hefeteig habe ich bisher nur einen Mohnkuchen auf dem Blech gezaubert. Ansonsten ist Hefeteig definitiv mein Freund.
    Die Backboxen kannte ich noch nicht…aber das hat sich ja jetzt geändert.

    Liebe Grüße Anne

  42. Liane Schmidt 15. Mai 2018 um 8:07 Uhr - Antworten

    Ich mache regelmäßig Hefeteig und er klappt immer wunderbar. Ob Pizzateig, Brot oder Brötchen, die ich selber backe es macht einfach riesigen spaß. Von „Meine Backbox“ habe ich bisher leider noch nichts gehört.

  43. veronique noir 15. Mai 2018 um 8:06 Uhr - Antworten

    ich kenne die back box noch nicht.
    hefeteig ist nicht mein feind. ich finde das man sehr viel mit ihm machen kann und das er sehr einfach ist.

  44. Yvonne Schahl 15. Mai 2018 um 8:02 Uhr - Antworten

    Bisher ist süßer Hefeteig nur manchmal mein Freund ? Hin und wieder mag er einfach nicht. Herzhafter klappt irgendwie immer …. die Backbox kenne ich noch nicht, würde ich aber sehr gerne testen.

  45. ELFRIEDE 15. Mai 2018 um 7:10 Uhr - Antworten

    Null Probleme mit Hefeteig, daher ist Hefeteig mein Freund !

    Habt Ihr von “Meine Backbox” schon mal gehört? Daran kann ich mich nicht erinnern.

  46. pirat 15. Mai 2018 um 6:57 Uhr - Antworten

    hefeteig ist nicht mein feind.von der box habe ich noch nichts gehört

  47. Linda 15. Mai 2018 um 6:17 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund, er gelingt mir immer. Von der Backbox hatte ich bisher noch nichts gehört, finde ich aber richtig toll.

  48. Kerstin 15. Mai 2018 um 6:00 Uhr - Antworten

    Naja solala , ich fange gerade an zu Backen. Manche einfache Kuchen klappen schon, aber kompliziertere Rezepte sind schwierig….

  49. Aljona 14. Mai 2018 um 23:38 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist leider noch mein Feind und die Box habe ich noch nicht getestet, jedoch schon öfters in Unboxings gesehen 🙂

  50. Melanie Dönmez 14. Mai 2018 um 22:46 Uhr - Antworten

    Also ich muss sagen, manchmal ist Hefe mein freund und dann wieder mein feind 😀
    Meine Schwägerin in Spe bestellt eure Box immer, also ja ich habe von euch schon gehört und auch probiert 🙂 es war sehr lecker

  51. Julia 14. Mai 2018 um 22:08 Uhr - Antworten

    Ich backe zwar sehr gern, aber in Bezug auf Hefeteig bin ich ein Feigling – den überlasse ich meinem Mann.. Also Feind.. Meine Backbox klingt vielversprechend, weil ich immer gern neue Ideen ausprobieren, allerdings bin ich kein Freund von Backmischungen mit einer Ausnahme: nach euren Chai-Latte-Cupcakes bin ich süchtig..

  52. Marina 14. Mai 2018 um 21:16 Uhr - Antworten

    Hefe ist überhaupt nicht mein Freund – irgendwie gelingt es mir nicht. Von der Backbox habe ich bis jetzt noch nichts gehört.

  53. Carmen K 14. Mai 2018 um 20:58 Uhr - Antworten

    Hallo,

    ich mag Hefeteig sehr gerne – nicht nur zu Ostern. Beim Hefeteig gilt für mich „In der Ruhe liegt die Kraft“.
    Toll finde ich auch deftige Dinge mit Hefeteig, z.B. Grillbrot mit frischen Kräutern. Das ist auf jeder Grillfeier immer der Knaller und so einfach gemacht.

  54. Isabel 14. Mai 2018 um 15:48 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist natürlich mein Freund ?

    Von der Backboxen hab ich zwar schon gehört, aber leider bis jetzt noch nicht ausprobiert…

  55. Martina 14. Mai 2018 um 11:39 Uhr - Antworten

    Die Box kenne ich zwar nicht, aber mit Hefe backen ist für mich kein Problem. Habs von meiner Großmutter gelernt.

  56. Diana 14. Mai 2018 um 11:37 Uhr - Antworten

    Ich mache gern Hefeteig und er geht auch immer schön auf.
    Die Box kenne ich nicht.

  57. Christina Kühn 14. Mai 2018 um 11:23 Uhr - Antworten

    mit frischer Hefe ist Hefeteig mein Freund. mit Trockenhefe gelingt es manchmal nicht so gut.

    Die Backbox kenne ich noch nicht, würde Sie aber gerne mal kennen lernen.

  58. Tina M. 14. Mai 2018 um 10:37 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist absolut super! Und die Backbox haben wir bereits auch schon an meine Schwägerin verschenkt, die sehr glücklich darüber ist.

  59. Alex H 14. Mai 2018 um 0:35 Uhr - Antworten

    Da ich eher Anfänger bin ist noch jeder Teig mein Feind^^

    Bisher hab ich von der Box leider noch nichts gehört

  60. Christina Sturm 13. Mai 2018 um 19:42 Uhr - Antworten

    Meine ganze Familie mag Hefeteig. Also definitiv Hefeteig-Freunde! Manchmal ist der Teig etwas zickig, dann muss man ihn noch länger in Ruhe lassen, aber mit der Backmischung klappt das bestimmt zuverlässig. Die Back-Box kenne ich noch nicht, aber es is doch immer interessant neue Zutaten auszuprobieren!

  61. Katzilla 13. Mai 2018 um 19:14 Uhr - Antworten

    Hefeteig mache ich nicht so oft aber wenn dann klappt es meistens. Die Box kenne ich nicht.

  62. Julia Neumann 13. Mai 2018 um 17:47 Uhr - Antworten

    Ich hatte bisher eigentlich noch keine großen Schwierigkeiten mit dem lieben Hefeteig – also Freund. Von der Backbox hatte ich bisher noch nichts gehört. Ich finde die Idee total klasse.

  63. Sandy 13. Mai 2018 um 17:14 Uhr - Antworten

    Huhu 🙂

    Das sieht ja köstlich aus <3
    Ich liebe Hefeteig, er ist definitiv mein Freund.
    Mindestens einmal die Woche bereite ich einen zu, für Brötchen, Pizza, Baguettes oder auch mal Süßes 🙂 Die Backbox ist klasse, eine tolle Idee! 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Muttertag,
    Sandy

  64. Monika 13. Mai 2018 um 9:40 Uhr - Antworten

    Ich mache gerne Hefeteig, auch meine Tochter (14) und mein Sohn (16) backen schon gerne mit Hefeteig 🙂

  65. Bianka 12. Mai 2018 um 22:54 Uhr - Antworten

    “Meine Backbox” kenn ich noch nicht, aber ich würde sie gern kennenlernen. Ich backe sehr häufig mit Hefeteig und habe keine Probleme – also Freund 🙂

  66. Christiane 12. Mai 2018 um 19:12 Uhr - Antworten

    Ja und Nein — kommt auf die Zubereitung und die Bedingungen an !!

  67. Monika 12. Mai 2018 um 16:08 Uhr - Antworten

    Ich backe gerne mit Hefeteig, aber deine Box kenne ich nicht.

  68. Julia 12. Mai 2018 um 15:22 Uhr - Antworten

    Hefeteig mache ich öfters und die Backbox war mir bis jetzt unbekannt

  69. Doris 12. Mai 2018 um 15:19 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig und von der Backbox hatte ich noch nie gehört. Klingt interessant

  70. Marie 12. Mai 2018 um 14:31 Uhr - Antworten

    Ich und der Hefeteig waren schon immer gute Freunde. Bisher hatte ich wirklich noch nie Probleme mit ihm. Dafür hab ich manchmal mit den einfachsten Sachen so meine Schwierigkeiten.

    Von der Backbox hab ich bisher noch nichts gehört. Was sich aber hiermit geändert hat und ich jetzt erstmal stöbern gehen.

    Lg

  71. Susanne Weinsanto 12. Mai 2018 um 8:28 Uhr - Antworten

    Manchmal Feind manchmal Freund. Manchmal klappt das super, ein anderes Mal gar nicht.
    Von der Box hab ich bisher noch nicht gehört..

  72. Sabine 12. Mai 2018 um 8:07 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund! Da wurde mir ein kleines Talent in die Wiege gelegt. Meine Mama mag Hefeteig. Von daher gab es oft Kuchen oder Gebäckteilchen aus Hefeteig. Als ich dann selber anfing zu backen, musste ich mich direkt damit anfreunden, dass meine Testesser Hefeteigfreunde sind, wahrscheinl. gelingt es mir deswegen so gut. Die Backbox kenn ich noch gar nicht. Sieht sehr interessant aus. LG

  73. Melanie 11. Mai 2018 um 17:11 Uhr - Antworten

    „Meine Backbox“ kenne ich noch nicht, werde ich mir aber mal genauer anschauen.
    Hefeteig möchte mal mit mir befreundet sein und manchmal dreht er mir eiskalt den Rücken zu 😉

  74. Rosi 10. Mai 2018 um 15:23 Uhr - Antworten

    „Meine Backbox“ kenne ich bisher noch nicht, klingt aber sehr interessant. Hefeteig-Rezepte
    haben bisher immer geklappt, also no problem

  75. Mario Kaess 10. Mai 2018 um 6:45 Uhr - Antworten

    weder, noch … und nein

  76. Jana S. 7. Mai 2018 um 11:44 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund :)) klappt bei mir wunderbar,von „Meine Backbox“ habe ich schonmal etwas gelesen mich aber bisher noch nicht weiter damit beschäftigt,klingt aber laut Beschreibung toll,für mich als leidenschaftliche Hobbybäckerin genau das richtige

    LG

  77. Jeanette Sauerland 7. Mai 2018 um 9:10 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund die Box möchte ich gerne kennen lernen.

  78. Stefanie 5. Mai 2018 um 18:06 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich sind gute Freunde, auch wenn ich ihn mit Muskelkraft kneten muss, da ich (noch) keine Küchenmaschine habe. Ich verarbeite ihn am liebsten zu einem Mohnstrudel, aber auch zu Pizza, Flammkuchen, Brot etc.
    Von „Meine Backbox“ hatte ich bisher noch nichts gehört, klingt aber echt super und ich würde sie gerne mal ausprobieren.

  79. Kerstin 5. Mai 2018 um 15:29 Uhr - Antworten

    Ich mag Hefeteig gerne Essen aber mit der Herstellung hab ich noch so meine Probleme…
    Die Backbox kenne ich leider noch gar nicht klingt aber mega spannend und ich hätte gerne eine 🙂

  80. Damaris 3. Mai 2018 um 2:28 Uhr - Antworten

    Ich bin großer Fan von Hefeteig. Allerdings habe ich mich erst mit dem Erwerb meiner Küchenmaschine dran getraut. Jetzt weiß ich das es kein Hexenwerk ist mit dem Hefeteig 😉

  81. Sylvia 30. April 2018 um 12:52 Uhr - Antworten

    hefeteig ist mein freund und hefekuchen schmecken einfach super

  82. Desiree 28. April 2018 um 20:01 Uhr - Antworten

    Seit ich meine Küchenmaschine habe, arbeite ich richtig gerne mit Hefeteig, so dass ich die Babkas gleich testen konnte, sehr lecker das Zeugs ?
    Von der Backbox hatte ich schon gelesen, war aber bislang immer zu knickig zum bestellen… Vielleicht hilft mir das Losglück, und ich kann erst mal so testen

  83. Julz kocht 23. April 2018 um 19:57 Uhr - Antworten

    Von der Backbox habe ich tatsächlich noch nie etwas gehört. Klingt aber mega interessant.
    Mit Hefeteig hab ich eigentlich gar keine Probleme. Erst heute habe ich wunderschön fluffige Milchbrötchen gebacken!

  84. Elke 23. April 2018 um 17:52 Uhr - Antworten

    Ja, ich habe schon immer gerne mit Hefeteig gearbeitet.
    Am liebsten mache ich Rosenkuchen. Kindheitserinnerungen an meine Oma.

  85. Simone W. 22. April 2018 um 22:06 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteiggebäck . Die Backbox kenne ich noch nicht, würde sie aber sehr gerne mal kennenlernen.

  86. Birgit E. 22. April 2018 um 17:50 Uhr - Antworten

    So halbwegs klappt es inzwischen mit Hefeteig aber er gelingt noch nicht immer so wie ich es möchte.
    Von der Backbox habe ich noch nie etwas gehört.

  87. Mira 22. April 2018 um 10:44 Uhr - Antworten

    Ich habe mit Hefeteigen eigentlich kein Problem, bisher hat in den allermeisten Fällen alles so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe… Man darf sich auf die Zeitangaben in Rezepten vielleicht nicht immer blind verlassen, es ist schon sinnvoll da eher auf den Teig und den tatsächlichen Gargrad zu schauen. Aber sonst bin ich definitiv ein Hefeteig-Freund 🙂
    Die Backbox kannte ich bisher nicht, wäre aber sehr gespannt drauf!

  88. addi 22. April 2018 um 10:21 Uhr - Antworten

    Meine Frau backt sehr oft mit Hefeteig. Leckere Brote und auch Kleinigkeiten zum Kaffeetrinken. Immer sehr lecker. Sie kennt “Meine Backbox” noch nicht und ich möchte gewinnen um ihr eine Freude machen zu können, da sie sehr viel Spass am Backen hat. Ja, ich gebe zu, ganz uneigennützig ist das nicht.

  89. Marga 20. April 2018 um 19:39 Uhr - Antworten

    Hefeteig klappt eigentlich immer gut. Keine Probleme damit.
    Von der Backbox habe ich noch nie gehört.

  90. Jule Anna 20. April 2018 um 9:55 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig!
    Und natürlich die Backbox und euch

  91. Angelika Dahms 18. April 2018 um 23:56 Uhr - Antworten

    Oh … ! Eine Backbox … davon habe ich noch nie etwas gehört ! Ist wirklich eine tolle Idee ! Ich selbst bin eine leidenschaftliche „Bäckerin“ … und lenke damit, zumindest zeitweise, von meiner spärliche „Koch-Begabung“ab..Lieben Gruß Angelika

    • Andrea Juchem 22. Mai 2018 um 17:42 Uhr - Antworten

      Liebe Angelika,

      herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen.

      Liebe Grüße

      Andrea

  92. Anja Jäker 18. April 2018 um 21:02 Uhr - Antworten

    Ich backe gerne mit Hefeteig.

  93. Thomas 18. April 2018 um 20:56 Uhr - Antworten

    Meine Backbox ist neu für mich.
    Hefeteig ist weder Freund noch Feind sondern für manche Backwaren einfach unersetzlich.

  94. Tanja Thiede 18. April 2018 um 20:15 Uhr - Antworten

    Meistens ist Hefeteig mein Freund. Von der Backbox habe ich noch nichts gehört, klingt aber super!

  95. KT 18. April 2018 um 20:08 Uhr - Antworten

    Ich mache gerne Brötchen/Brot mit Herr, dass klappt ganz gut 🙂
    Meine Backbox kenn ich noch nicht

  96. Moni 18. April 2018 um 19:34 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist weder Freund noch Feind. Bisher habe ich noch sehr wenig mit Hefeteig gemacht, aber vielleicht wird er ja durch den Gewinn ein Freund! 🙂
    Die Back-Box kenne ich noch nicht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

  97. Annelie Lessel 18. April 2018 um 12:39 Uhr - Antworten

    Hefeteig mag ich eher pikant

  98. Jürgen 18. April 2018 um 11:54 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist für mich kein Problem und viele Kuchen schmecken auch nur richtig mit Hefeteig.

  99. Sabine Fuchs 18. April 2018 um 10:59 Uhr - Antworten

    Der Hefeteig und ich, wir müssen uns erst so noch richtig anfreunden! 🙂
    „Meine Backbox“ kenn ich noch nicht, hört sich aber interessant an und macht Lust …..

  100. Oliver 17. April 2018 um 6:19 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mittlerweile zum Freund geworden. Die Backbox (klingt sehr interessant) kenne ich nicht

  101. Daniela S 17. April 2018 um 2:53 Uhr - Antworten

    Eher immer noch mein Feind. Und von der Backbox habe ich schon mal was gehört.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  102. Nathalie Lemmen 16. April 2018 um 22:16 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mit einer der wenigen Teigsorten die zu meinen Freunden gehören.
    Von der Backbox habe ich bisher noch nichts gehört.

  103. Nele 16. April 2018 um 16:41 Uhr - Antworten

    Ich komme eigentlich ganz gut klar mit Hefeteig, ich mag ihn auch sehr gern und meistens geht alles gut. Aber wenn ich auf Nummer Sicher gehen will (z.B. wenn ich etwas mitbringen soll und nicht so viel Zeit habe, es im Zweifel noch mal neu zu machen), mache ich doch noch lieber was einfacheres! 😉

    Die Box kenne ich noch nicht, klingt aber toll und ich bin sehr neugierig!
    Viele Grüße
    Nele

  104. Jentine 16. April 2018 um 15:20 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist im Moment noch „ein bisschen“ ne Feind.
    Wir arbeiten aber dran.
    Von den spannenden “Meine Backbox” hatte ich bisher auch noch nichts gehört.
    Wirklich eine sehr tolle und spannende Sache.

  105. Diana E. 16. April 2018 um 14:55 Uhr - Antworten

    Bei mir hat es letztens so wirklich das erste mal geklappt mit Hefeteig. Man war ich stolz 😀 Von der Backbox habe ich das erste mal an Weihnachten gehört 🙂

  106. Nadine 16. April 2018 um 13:35 Uhr - Antworten

    Ich mache gerne Hefeteig, gehöre also zum Team Hefeteigfreund. 🙂
    Von „Meine Backbox“ habe ich zwar schon mal gehört, bisher habe ich sie jedoch noch nie ausprobiert.

  107. Vanessa 16. April 2018 um 13:27 Uhr - Antworten

    Kann man nicht genau sagen, aber eher Feind 🙂

  108. Silke 16. April 2018 um 12:52 Uhr - Antworten

    Hallo,

    Hefeteig war schon immer mein Freund. Ich liebe ihn und mache ihn oft. Wie ihr au meinem Blog und meinem YouTube Kanal seht. „Maine Backbox“ ist mit noch nicht bekannt gewesen. Ich finde sie sehr, sehr spannend.
    Fingerfood ist immer toll, die Grillsaison beginnt und dazu gehört einfach Fingerfood 😉
    Es würde mich freuen, die Backbox zu gewinnen, dann kann ich wieder schön experimentieren 😉
    Viele Grüße
    Silke

  109. Andreas 16. April 2018 um 11:50 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist definitiv mein Freund! Ich hab schon als Kind immer geliebt, wenn meine Mutter Hefegebäck gemacht hat und auch heute freue ich mich über das „PLOPP“, wenn der Deckel der Tupper-Schussel aufploppt – egal ob Zimtschnecken, Nußhörnchen oder Rohrnudeln: Ich liebe es!
    Von „Meine Backbox“ hatte ich allerdings noch nichts gehört, aber sie klingt wirklich vielversprechend!

  110. Sandra 16. April 2018 um 10:42 Uhr - Antworten

    Leider eher Feind… ich versuche ihn zu umgehen!
    Liebe Grüße
    Sandra

  111. Sina 16. April 2018 um 10:09 Uhr - Antworten

    Mit Hefeteig konnte ich schon ein paar erfahrungen sammeln. Die Backbox kenne ich aber noch nicht 🙂

  112. Thomas 16. April 2018 um 9:17 Uhr - Antworten

    Bei fünf Kindern wird Brot bei uns immer frisch gebacken und mit der Zeit freundet man sich auch mit dem Hefeteig an.Die Box ist mir bis jetzt unbekannt gewesen, aber nun weiß ich ja das es diese gibt 😀 Liebe Grüße Thomas

  113. Chris 16. April 2018 um 9:02 Uhr - Antworten

    Hallo, eigentlich mag ich Hefeteig, aber ab und zu gelingt er mir nicht…Die Box kenne ich noch nicht.

  114. Jeannine 16. April 2018 um 9:00 Uhr - Antworten

    Hach, ich muß ganz ehrlich zugeben, das ich mich noch nie an einen Hefeteig heran gewagt habe 😉 Aber einmal ist ja bekanntlich immer das erste mal. Von der Backbox habe schon einmal gelesen, war aber bislang unsicher, ob ich sie austesten möchte. Nun bin ich doch sehr neugierig darauf geworden.
    Viele liebe Grüße!

  115. Reinhard 16. April 2018 um 7:25 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist und war noch immer mein Favorit.Backe immer noch Rezepte meiner Oma nach.
    Von der Backbox habe ich noch nichts gehört.

  116. Karin Posadowsky 16. April 2018 um 5:15 Uhr - Antworten

    guten Morgen, die Box kenn ich noch nicht, Hefeteig gelingt immer, bei Mama gelernt

  117. Karola Dahl 16. April 2018 um 2:50 Uhr - Antworten

    Diese Box kenne ich noch nicht. Ich backe viel Brot, daher ist Hefeteig für mich kein Teufelswerk.

  118. Jana 15. April 2018 um 22:50 Uhr - Antworten

    Mein Hefeteig gelingt immer. Ich habe nämlich von der Besten gelernt. Meiner Mama. <3
    "Meine Backbox" kenne ich noch nicht. Klingt aber wie für mich gemacht. 🙂

  119. Barbarella 15. April 2018 um 22:48 Uhr - Antworten

    Ich backe gerne, aber Hefeteig gelingt mir leider manchmal nicht so gut. Da sollte ich es wirklich mal mit einer Fertigmischung probieren, damit der Kuchen gelingt.
    Meine Backbox kenne ich nicht, es hört sich hier sehr vielversprechend an. Deshalb bin ich bei der Verlosung gerne dabei.
    Grüße! 🙂

  120. Lisa 15. April 2018 um 22:47 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig und meistens gelingt er auch. 🙂 Die Backbox kenne ich noch nicht, würde sie aber sehr gerne mal kennenlernen.

  121. Stefanie Böhm 15. April 2018 um 22:44 Uhr - Antworten

    Hallo Ihr Lieben, ich habe dieses Wochenende schwedische Zimtschnecken aus Hefeteig gemacht und sie waren super. Eigentlich ist es mit einem Hefeteig bei mir wie mit dem Lotto spielen, mal geht es gar nicht, mal hat man einen dreier und er geht ein wenig auf und mal Jackpot- wobei letzteres beim Lotto spielen leider noch nie der Fall war. Die Backbox kenne ich bisher noch nicht, find sie aber toll und sehr praktisch.

  122. Alois S 15. April 2018 um 22:37 Uhr - Antworten

    Hefeteig kein Problem. Die Box kenne ich nicht.

  123. Alexandra 15. April 2018 um 22:16 Uhr - Antworten

    Mittlerweile mach ich Hefeteig total gerne – nachdem ich festgestellt habe, dass es kein Hexenwerk ist. Und die Box kenne ich – noch – nicht 🙂

  124. Elke 15. April 2018 um 21:28 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig.. Meist gelingt er mir nicht nach Rezept, aber er schmeckt mir immer.

  125. Volker Moench, Gartenstrasse 25, 39576 Stendal-Moeringen 15. April 2018 um 20:46 Uhr - Antworten

    Ich arbeite sehr viel mit Hefeteig; Brötchen, Weißbrot, Mischbrot und Pizza stelle ich fast immer selbst her, ich weiß genau die Inhaltstoffe und es schmeckt besser als die maschinelle Fabrikware! Hefeteig ist also ein absoluter Freund bei mir zu Hause.
    Von “Meine Backbox” habe ich schon mal gehört und auch die Seite besucht, gekauft hebe ich aber dort noch nichts. Daher kenne ich Die Box noch nicht.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  126. Jana S. 15. April 2018 um 20:40 Uhr - Antworten

    Noch ist es mein Feind 😀 Mein Freund backt allerdings gerne mit Hefe. Die Backbox kenne ich auch nicht. Alles Liebe! 🙂

  127. Daniela 15. April 2018 um 20:31 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefekuchen und habe mich auch schon daran versucht – mit Hefekranz und Nutellakranz. Letzterer ist einmal prima gelungen und einmal bei der Verwendung von Dinkelvollkornmehl etwas bröckelig geworden… Ich arbeite also noch daran, dass der Hefeteig mein Freund wird… Von der Backbox habe ich zwar schon gehört, aber bisher noch nie ausprobiert. Bin ja immer offen für Neues und würde mich sehr darüber freuen.

  128. Beate 15. April 2018 um 20:29 Uhr - Antworten

    Hefeteig mit ganz wenig Hefe gelingt mir immer – muß oft für meine Freundinnen den Teig machen.
    Die Box kenne ich noch nicht

  129. gerlinde kaneberg 15. April 2018 um 20:13 Uhr - Antworten

    “Meine Backbox” kennne ich nicht und hefeteig ist mein feind

  130. Diana 15. April 2018 um 19:33 Uhr - Antworten

    Ich muss sagen Hefeteig is my best Friend 🙂 gelingt mir immer. Die Backbox kenne ich noch nicht.

  131. Sigrid 15. April 2018 um 19:30 Uhr - Antworten

    „Meine Backbox“ kenne ich noch nicht.

    Hefeteig für Brot/Brötchen, herzhaftes und süßes Gebäck bereite ich häufig zu. Er geht nicht immer so auf, wie er soll bzw. ich das möchte. Das passiert z.B. bei Biskuit aber auch.
    Auf Angaben in Rezepten, insbesondere das Verhältnis Mehl – Flüssigkeit, verlasse ich mich nicht, sondern vertraue da meinem Gefühl.

    Hefeteig kneten (mit der Hand) ist für mich zudem ein probates Mittel, um mich abzureagieren. Danach bin ich meistens entspannt.

  132. Sarah B 15. April 2018 um 19:20 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich wir sind best friends! Mir gelingt er irgendwie immer. Ich liebe es zu backen und experimentiere auch sehr gerne. Zu Festen und Feiern werden fast immer Torten von mir gefordert!
    ‚Meine Backbox‘ kenne ich bislang (NOCH) nicht, aber ich liebe Aboboxen, daher werde ich diese bald ordern! 🙂

  133. Heike 15. April 2018 um 19:13 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig, hatte bisher immer Glück dass er aufgegangen ist und lecker geschmeckt hat.
    Ich benutze auch immer frische Hefe, bei Trockenhefe wird mein Teig nicht so gut.
    Backe nach den Rezepten meiner Mama und Oma. Wickelkranz,Zuckerkuchen….
    Die Box kenne ich noch nicht.

  134. Annika GR 15. April 2018 um 18:36 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich sind nicht die besten Freunde, ich vermeide es ehrlich gesagt welchen herzustellen, wird zu klebrig, geht nicht auf usw. Die Box kenne ich noch nicht, ist aber sehr interessant!

  135. Markus 15. April 2018 um 18:31 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mittlerweile echt mein Freund geworden. Man braucht nur Geduld, Geduld und etwas Geduld.

    Ja die Backbox habe ich schon mehrfach bestellt und bin sehr zu frieden

  136. Michaela 15. April 2018 um 18:29 Uhr - Antworten

    Die Backbox kenne ich nicht. Hefeteig ist definitiv mein Freund, ich backe ganz oft Hefezopf!

  137. kinglouis 15. April 2018 um 18:28 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefteteiggebäck (inlc. Pizzaboden) und komme gut damit zurecht. Meine Frau sagt, dass es nichts schlimmeres als Hefeteig für sie gibt, und somit bleibt mir nichts anderes übrig, als auf Hefeteilchen zu verzichten, oder den örtlichen Bäcker durch Einkäufe zu bereichern.

  138. Elke-Maria 15. April 2018 um 18:20 Uhr - Antworten

    Hallo,

    da versuche ich auch gern mein Glück. Ich backe seit einiger Zeit unser Brot selbst und das ist bisher immer gut gelungen. Mit Hefeteig komme ich gut klar. Von der Backbox habe ich noch nichts gehört, wäre echt toll, die mal zu testen. Ich backe jedes Wochenende Kuchen, die Familie freuts.
    LG von Elke-Maria

  139. Michael 15. April 2018 um 18:12 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist definitiv mein Freund. Brot und Brötchen sind dabei meine Favoriten. Die Backbox kannte ich bisher noch nicht.

  140. Margit 15. April 2018 um 18:10 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist definitiv mein Freund. Ich nutze ihn vor allem zum Brotbacken. Da ich den Teig in meinem Brotbackautomat zubereite, habe ich damit auch keine Probleme. Von der Backbox habe ich allerdings noch nicht gehört.

  141. Nadine 15. April 2018 um 18:08 Uhr - Antworten

    Ich kannte die Backbox noch nicht – das ist ja eine tolle Idee!
    Bisher habe ich Hefeteig nur beim Brot backen verwendet…. und das hat (meistens ?) auch gut geklappt.

  142. Eva-Maria 15. April 2018 um 18:04 Uhr - Antworten

    Hallo,
    Hefeteig ist bei mir ein großes Thema. Entweder er gelingt super oder er ist pappig und geht mir nicht auf. Ich weiß aber leider überhaupt nicht woran es liegt. Aber ich laß mich nicht emutigen und probier es immer wieder aufs neue. Zum Glück ist die Familie auch das Gebäck das nicht so gut gelungen ist.
    Von der Backbox hab ich schon öters gelesen, aber noch nie selbst ausprobiert.
    Liebe Grüße

  143. Sandra R 15. April 2018 um 17:56 Uhr - Antworten

    Ich habe von der Backbox noch nichts gehört – aber ich finde sie vom Konzept her sehr interessant, sodass ich sie gerne mal ausprobieren wollen würde 🙂 Ich backe gerne – aber erst seit neustem, seit dem ich alleine wohne 🙂 Aber der Hefeteig ist noch mein Feind – so richtig klappt es mit uns beiden noch nicht 😀

  144. Sindy 15. April 2018 um 17:44 Uhr - Antworten

    Hefeteig klebt leider fürchterlich an den Fingern, darum verarbeite ich es nicht gern.
    Meine Backbox kenne ich allerdings noch gar nicht. Das höre bzw. lese ich jetzt zum ersten Mal. Gern würde ich sie mal ausprobieren. 🙂

  145. Sabine 15. April 2018 um 17:41 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefekuchen, versuche mich immer wieder daran – aber ich komme damit einfach nicht zurecht. Von der Backbox lese ich heute zum ersten Mal und finde das ganz interessant.

  146. anni 15. April 2018 um 17:40 Uhr - Antworten

    ich backe so super gerne aber Hefeteig…bisher stehe ich mit ihm noch auf Kriegsfuß,3 x mal habe ich mich daran versucht und 3 mal ging es gründlich daneben. Ich weiss auch nicht was ich falsch mache,ich habe mich an die Rezepte gehalten aber Übung macht ja bekanntlich den Meister wie es so schön heisst und ich werde es auf jeden Fall weiter versuchen, irgendwann muss es ja mal klappen.
    Meine Backbox kenne ich bisher noch nicht aber ich habe mir die Seite gerade mal angeschaut und bin jetzt schon sehr angetan

    LG

  147. Rene Flammiger 15. April 2018 um 17:33 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist aktuell eher noch mein Feind, da ich nie weiß, wann richtig aufgegangen ist und wann nicht… leider kenne ich die Backbox noch gar nicht und würde als Backneuling bestimmt mit der tollen Backbox eine gute Figur machen =)

  148. Simone Gl. 15. April 2018 um 17:22 Uhr - Antworten

    Es gibt ja verschiedene Hefeteige, es kommt darauf an, was man backen will. Wenn er komplizierter ist, ist er mein Feind, ansonsten nicht.:) Von der Backbox habe ich schon gehört.

  149. Julia 15. April 2018 um 17:11 Uhr - Antworten

    Also bis jetzt hatte ich erst einmal einen Hefeteig der nichts geworden ist, sonst klappt es eigentlich immer! Und das natürlich genau an dem Tag als ich eine meiner Kreationen meiner Nachbarin zum Geburtstag gebacken habe! 😉 Aber naja, es war immer noch besser als etwas Gekauftes meiner Meinung nach!

  150. Tanja 15. April 2018 um 17:09 Uhr - Antworten

    Habe noch nie etwas von der Backbox gehört, find sie aber MEGA!!! Da sind sicherlich immer tolle Dinge drin, mit denen man schön kreativ sein kann und wieder neue Backideen zaubern kann. Der Hefeteig ist mein Freund. Gelingt mir immer – im Gegensatz zu so manch anderen Teig!

  151. Claudia 15. April 2018 um 17:08 Uhr - Antworten

    ich finde hefeteig völlig ok, lohnt sich auf jeden fall. ich kenne die backbox noch nicht, aber finde die idee super

  152. Sandra 14. April 2018 um 16:35 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig. Kirsch- oder Pflaumenkuchen am besten mit großen Streusseln.
    Die Backbox kannte ich bisher noch nicht. Ich liebe backen.

  153. Gudrun Jeschke 13. April 2018 um 19:37 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund. Von der Backbox habe ich bisher nur im Internet erfahren.

  154. Marion 13. April 2018 um 15:29 Uhr - Antworten

    Meinen ersten Hefeteig hab ich richtig versaut… Aber mit ein paar Tips von meiner Oma habe ich mich dann nochmal heran getraut. Mittlerweile backe ich sehr gerne mit Hefeteig. Am liebsten Zimtschnecken mit Frischkäse Glasur.

  155. Rosemarie 13. April 2018 um 14:16 Uhr - Antworten

    Hallo Andrea,
    Hefeteig geht bei mir nur wenn ich den Abends mache und dann im Kühlschrank gehen lasse.Hat den Vorteil das ich morgens gleich mit dem Backen anfangen kann.Die Backbox hört sich interessant an und würde ich gerne mal testen.
    Liebe Grüße

  156. Mechthild 13. April 2018 um 12:26 Uhr - Antworten

    Ich persönlich traue mich an Hefeteig noch nicht dran, aber mein Mann backt Brot mit Hefeteig und das gelingt ihm immer sehr gut.
    Die Meine Backbox kenne ich noch nicht.

  157. Becci 13. April 2018 um 11:25 Uhr - Antworten

    Bislang hatt ich immer Gluck mit dem Hefeteig! Ich wills aber net verschreien…am Wochenende ist es wieder soweit! ;-)Von „meine Backbox“ habe ich zum heutigen Tag noch nichts gehört. Finds jedoch ne super Idee!

  158. Julia 13. April 2018 um 11:10 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig, absolut mein Freund. Ja ich habe von der Backbox schon gehört.

    Liebe Grüße

    Julia

  159. Marion Kiko 13. April 2018 um 8:08 Uhr - Antworten

    Seid ich den Thermomix habe ist Hefeteig nicht mehr ganz so schlimm für mich. Aber immer wieder der Nervenkitzel ob er nun vernünftig aufgeht oder nicht. Ich habe schon mal eine Blackbox bestellt und fand sie gut. Das ist aber schon etwas her und ich würde mich über einen Gewinn sehr freuen!

  160. Eva Klos 13. April 2018 um 7:45 Uhr - Antworten

    Also ich hatte bisher noch keine Probleme mit Hefeteig. Sei es für Pizzateig oder auch meinen geliebten Butterkuchen.
    Aber von „meine Backbox“ habe ich noch nichts gehört aber finde es eine wahnsinnig tolle Idee!!

  161. Siggi 13. April 2018 um 7:41 Uhr - Antworten

    Guten Morgen!
    Mir gelingt er eigentlich immer. Aber ich mache ihn meistens nur für eine pizza? von eurer backbox habe ich bisweilen noch nichts gehört. Liebe Grüße siggi

  162. Tine 13. April 2018 um 7:40 Uhr - Antworten

    Hi!
    Mal ja mal nein. Leider zur Zeit öfters nein… deswegen mache ich ihn nicht so gerne. Von der Blackbox höre ich zum ersten mal. Vlg Tine

  163. Angela Ober-Keßler 12. April 2018 um 22:39 Uhr - Antworten

    Mit Hefeteig komme ich meist ganz gut aus, insbesondere meine Käse-Knoblauch-Brötchen (oder auch die mit Zwiebeln und Speck) werden immer auf Feiern rasch verputzt. Hefezopf wird mir leider zu trocken ??
    Von der Backbox höre ich zum ersten Mal. Klingt aber ausprobierenswert.

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 23:34 Uhr - Antworten

      Liebe Angela,

      also das hört sich nach einem traumhaften Rezept an, das würden wir zu gerne mal ausprobieren.
      Und zum Hefezopf. Da müssten wir mal ein gelingsicheres Rezept posten.

      Vielen Dank fürs Mitspielen

      Andrea

  164. Simon Silke 12. April 2018 um 21:35 Uhr - Antworten

    Ich und Hefeteig sind Best Budis er gelingt mir immer und Trockenhefe darf bei mir im Vorratsschrank nicht fehlen, egal ob selbst gemachtes Baguette oder süsser Hefeteig für Schnecken oder Apfelkuchen oder Zwetschgenkuchen!

  165. Heike Darmstädter 12. April 2018 um 21:19 Uhr - Antworten

    Ich liebe Hefeteig und behersche ihn ganz gut ?.
    Von der Backbox habe ich noch nichts gehört!
    Lg Heike

  166. Tanja 12. April 2018 um 21:17 Uhr - Antworten

    huhu du liebe,
    was für eine wunscherschöne verlosung von dir, dein rezpt wird morgen gleichmal nachgemacht <3
    die box, kenne ich noch überhaupt nicht, klingt aber wirklich mega toll <3 deswegen versuche ich hier und jetzt mein glück und vielleicht hauts ja hin 🙂
    hefeteig und ich, ist wie… ne schwangere frau mit und ohne essen.. mal hauts bombastisch hin und dann ist wieder der wurm drin, aber richtig…
    hefeteig, ist das einzige ding auf diesem planeten, das ich anflehe, bitte aufzugehen 😀
    lg walkingdeadfan@gmx.de

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:31 Uhr - Antworten

      Liebe Tanja,
      herzlichen Dank für die nette und wirklich lustige Rückmeldung. Ja stimmt, Hefeteig ist das einzige was man anfleht aufzugehen 🙂
      Viel Spaß beim Nachbacken und die Lorbeeren fürs Rezept gehen an Jenny von Meine Backbox, ich habs ja nur ein bisschen verändert.

      Viele Grüße

      Andrea

  167. Jenny 12. April 2018 um 21:08 Uhr - Antworten

    Ich hatte mir die Oster-Box gekauft und dort war euer Hefeteig enthalten. Ich muss sagen das der ehrlich ganz toll geworden ist. Jedoch bin ich auch kein Feind von selbst hergestelltem Teig. Ich backe öfter mit Hefeteig und eurer wird zukünftig eine tolle und schnelle Alternative sein.

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:33 Uhr - Antworten

      Liebe Jenny,

      oh wie sehr mich das freut. Auch wenn ich von unseren Produkten total überzeugt bin, freue ich mich doch immer wieder über so eine nette Rückmeldung. Ich selbst liebe auch Hefeteige und mache sie meistens selbst, aber wie du schreibst, wenn es mal schnell gehen soll ist es prima darauf zurückgreifen zu können.

      Herzliche Grüße

      Andrea

  168. Natascha 12. April 2018 um 20:53 Uhr - Antworten

    Grundsätzlich komme ich mit Hefeteig klar,außer ich möchte einen klassischen Hefezopf machen, dann wird er nie was…. Von der Backbox habe ich noch nicht gehört und besonders Finger Food klingt super!

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:34 Uhr - Antworten

      Liebe Natascha,

      na das Problem muss doch zu lösen sein. Wo hapert es denn beim Zopf? Vielleicht können wir ja mit einem Tipp aushelfen.
      Und ja, ich bin auf die Finger Food Backbox auch schon total gespannt.

      viele Grüße

      Andrea

  169. Cornelia Jost 12. April 2018 um 20:50 Uhr - Antworten

    Hi, Ihr Lieben,
    ich liiiebe Hefeteig, egal ob selber angemischt oder Eure Backmischung… Es klappt eigentlich immer, wenn man den Teigen die nötige Ruhe lässt.. Auch Brot und Pizza… Dafür hasse ich Mürbeteig.. Die Backbox kenne ich noch nicht, bin aber gespannt… Liebe Grüße Conny

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:35 Uhr - Antworten

      Liebe Cornelia,

      dann gehörst du auch zu den Hefeteig-Freundinnen, sehr schön :-).
      und mit dem Mürbeteig, das wäre doch gelacht. Weißt du, dass wir natürlich auch dafür eine Backmischung haben?

      Liebe Grüße

      Andrea

  170. Anette Schedler 12. April 2018 um 18:36 Uhr - Antworten

    Ich backe schon seit Jahren mit euer Hefeteig Backmischung damit gelingt Hefeteig immer. Backe auch keinen Biskiut mehr ohne eure Biskiut Backmischung. Die Backbox kenne ich noch nicht.

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:36 Uhr - Antworten

      Vielen Dank für die tolle Rückmeldung Anette. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Backmischungen so gut gefallen.
      Vielen Dank fürs Mitspielen

      Andrea

  171. j.schnoelzer 12. April 2018 um 13:29 Uhr - Antworten

    Hefeteig und ich verstehen uns eigentlich ziemlich gut. Manchmal kann Hefe aber auch ne richtige kleine Diva sein, musste ich leider auch schon erleben. Im allgemeinen liebe ich aber alles was mit Hefeteig gemacht wurde. Am liebsten Monkeybread oder Zimtschnecken. Auch Brot und Hefezopf habe ich schon selbst gemacht. Von der Backbox habe auch letztes Jahr auf der Messe das erste mal gehört. Ich wollte sie mir auch schon bestellen. Aber wie es so ist, kommt immer was dazwischen. Ich würde mich riesig freuen die Backbox zu gewinnen, da ich sehr sehr gern neue Sachen ausprobiere und bisher nur gutes über die Backbox gehört habe. Lieben Gruß Die Backmama

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:39 Uhr - Antworten

      Liebe Backmama,

      hmmmm Zimtschnecken und Monkeybread, die beiden liebe ich auch. Und ja, wäre ja schön, wenn es jetzt mit der Box klappen würde.
      Danke fürs Mitspielen
      Andrea

  172. Birgit 12. April 2018 um 13:19 Uhr - Antworten

    Hefeteig ist mein Freund, ich backe unheimlich gerne mit Hefeteig ob, herzhaft oder süß, für frisch gebackenen Hefeteig, lasse ich sogar ein Stück Torte stehen!!
    Die Backbox kenne ich noch nicht!
    Finde ich eine geniale Idee!!

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 21:37 Uhr - Antworten

      Liebe Birgit,

      da bin ich 100% bei Ihnen. Nichts geht über ein frisch gebackenes Hefeteilchen.

      Danke fürs Mitspielen
      Andrea

  173. Marilena 12. April 2018 um 11:56 Uhr - Antworten

    Wow die Babka sehen ja köstlich aus – super schokoladig!!
    Ich bin mir irgendwie nicht so sicher, wie ich zu Hefeteig stehe! Eigentlich liebe ich Hefeteig in jeder Form – Zimtschnecken, Osterzopf, als Pizzaboden… Aber es besteht trotz viel Backerfahrung irgendwie immer das Risiko, dass der Teig einfach nicht so will – das nervt! Eure Hefeteigmischung hab ich noch nicht ausprobiert, werde ich aber definitiv bald tun. Eure Biskuitmischung zB ist bei mir eigentlich immer im Haus! 🙂
    Ich meine ich hätte von der Backbox bei dir auf Instagram schon mal was gelesen – vielleicht irre ich mich aber auch! Auf jeden Fall hätte ich sehr große Lust ein Exemplar zu testen! 🙂

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 12:05 Uhr - Antworten

      Liebe Marilena,

      oh das freut uns, dass Ihnen die Biskuit-Mischung so gut gefällt. Und die Hefeteigmischung ist genausogut. Ein kleiner Tipp zum Thema Hefeteig. Ich liebe ihn und mache oft Gebäcke mit Hefeteig, aber ich verlasse mich bei der Temperatur der eingesetzten Flüssigkeiten nie auf mein Gefühl, ich messe sie immer. Dann kann auch mit der Hefe nichts schief gehen (außer sie ist zu alt).

      Und ja, auf Instagram haben Sie die Backbox ganz sicher schon gesehen.
      Dann drücken wir mal die Daumen und vielen Dank fürs Mitspielen.

      Andrea

  174. Ingrid Regh 12. April 2018 um 9:54 Uhr - Antworten

    Hallo, bisher habe ich Hefe immer als meinen Freund angesehen, es klappt – bis auf einen Brioche immer alles – Brioche bekomme ich nie so locker hin, wie ich es will. Von „meine Backbox“ habe ich bisher noch nie etwas gehört, das was ich gelesen habe, ist aber total interessant. Da meine 15 und 17jährigen Töchter mich mittlerweile aus der Küche „vertrieben“ haben (fürs Backen) – aufräumen muss ich immer noch 🙂 – würden wir uns über einen möglichen Gewinn gleich 3x freuen

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 11:39 Uhr - Antworten

      Liebe Ingrid,

      danke fürs Mitspielen. Und wenn Sie dem Brioche noch mal eine Chance geben möchten, das Rezept von meiner Mama ist super lecker: klick

      liebe Grüße

      Andrea

  175. Tanja 12. April 2018 um 9:49 Uhr - Antworten

    Ach, Ihr Lieben, schon wieder ein tolles Gewinnspiel!
    Ich hatte lange Zeit Respekt vor Hefeteig, aber seit ich ihn zum ersten Mal probiert habe, ist er definitiv mein Freund. Ich mache Hefeteig grundsätzlich nach Mamas Rezept und misslungen ist er noch nie.
    Aboboxen finde ich genial, habe es aber bisher immer geschafft, mich zu beherrschen und noch keine abonniert, sondern bei interessanten Themen eher Einzelboxen bestellt (das hat was von Weihnachten ;-)) Von „Meine Backbox“ hatte ich vorher allerdings noch nichts gehört. Vielen Dank fürs Vorstellen und Euch allen noch einen schönen Tag!

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 11:40 Uhr - Antworten

      Liebe Tanja,
      danke fürs Mitspielen.
      Die Rezepte der Mamas sind doch immer die Besten.
      Ihnen auch einen schönen Tag.
      Andrea

  176. angela.hoffmann 12. April 2018 um 9:19 Uhr - Antworten

    Ich mag Hefeteig nicht so , nicht zum Essen und auch nicht zum verarbeiten, da er furchtbar klebrig ist und das „gehen“ lassen nervt, aber beim Brot bleibt einem da ja keine andere Wahl 😉
    Die Box kenne ich noch nicht.

    • Andrea Juchem 12. April 2018 um 11:42 Uhr - Antworten

      Liebe Angela,

      ja, oft ist Hefeteig eine klebrige Angelegenheit (aber nicht immer). Und zum Thema Brot, es gibt auch die Brote die man nicht kneten muss, da erspart man sich dann die klebrigen Finger.
      Danke fürs Mitspielen.

      Andrea

Hinterlassen Sie einen Kommentar