Weihnachtliche Cranberry-Eclairs

/, Brandteig, Brandteig, Desserts, Weihnachten/Weihnachtliche Cranberry-Eclairs

Weihnachtliche Cranberry-Eclairs

Weihnachten backen Kuchen

Ich liebe Eclairs, die elegante Variante unseres deutschen Windbeutels. Alleine der Klang ist schon so viel melodischer :-). Und diese weihnachtliche Variation wird euch ganz sicher ein himmlisches Seufzen entlocken.

 

Weihnachten backen Kuchen

 

Rezept Bewerten
2 Bewertungen
Zutaten
Zubereitung
    Die Eclairs
  • Den Backofen auf 220°C Ober-Unterhitze oder 200°C Umluft vorheizen.
  • Den Brandmasse-Mix mit dem Wasser bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 2-3 Minuten glatt rühren.
  • 5 Minuten quellen lassen.
  • 1 - 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Die Masse in einen Dressierbeutel mit Sterntülle füllen und die Eclair aufdressieren.
  • Die Eclairs in 25 Minuten goldbraun backen, die Backofentür unbedingt geschlossen halten.
  • Nach dem Backen auskühlen lassen.
    Die Füllung:
  • Die Sahne steif schlagen
  • 100ml Cranberry-Sirup mit 75g neutralem Sahnestand verrühren.
  • Die geschlagene Sahne unterheben.
    Die Verzierung:
  • Die erkalteten Eclair-Schalen aufschneiden.
  • Aus Puderzucker und Wasser eine zähe Glasur herstellen und mit einem Löffel auf die obere Schale auftragen und die kandierten Cranberries draufsetzen.
  • Auf die untere Schale die Creme mit einem Spritzbeutel aufdressieren.
  • Die Schalen zusammensetzen.
  • Et voilà
https://backschwestern.de/2016/12/18/weihnachtliche-cranberry-eclairs/

 

Weihnachten backen Kuchen

Wenn ihr unser Rezept nachbackt würde ich mich ganz besonders über einen Kommentar oder ein Foto freuen. Ob auf Instgram, Facebook oder Twitter. Bitte benutzt dazu doch den Hashtag #BackschwesternRezept

[/fusion_builder_column]
[/fusion_builder_column]
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Merken

Merken

Merken

2018-04-19T11:13:00+00:0018.12.2016|Allgemein, Brandteig, Brandteig, Desserts, Weihnachten|

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar