Hallo liebe Backschwestern und Backbrüder,

heute habe ich eine tolle Anleitung für Euch: wie Ihr aus Wafer Paper im Handumdrehen essbaren Stoff herstellen könnt. Wafer Paper ist nichts anderes als essbares Oblatenpapier in A4-Größe, das es in verschiedenen Uni-Farben sowie schon fix und fertig bedruckt mit tollen Motiven gibt. Wie Ihr sicher von Oblaten wisst, sind diese nicht gerade allzu flexibel und von daher nur auf geraden bzw. leicht gewölbten Oberflächen anwendbar.

Wafer Paper Cookies Natasha Collins Weihnachtsmotive

Um nun daraus einen wunderbar weich fließenden Stoff zu machen, braucht Ihr lediglich 2 weitere Zutaten und einige wenige Arbeitsmittel: